Da war ich heute

  • Musste heute mal wieder tanken. Ganz schön teuer geworden in Livigno... 🤣

    "Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient." - Bilbo Beutlin

  • Morgen darf ich vor Ort in Trient tanken. Da sind es aktuell sportliche 1,77. Bei mir Zuhause 1,35. 😭

    "Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient." - Bilbo Beutlin

  • Hallo ,

    Vorestern hatte ich Anfangs eigentlich keine

    richtige Lust zum Mopedfahren !

    Habe mich dann aber mal um 14:00 Uhr

    aufgerafft und bin der Laubverfärbungen

    wegen - ins Donautal .

    Habe dort - die für mich schönsten Punkte

    im Donautal angefahren , da sie ja eigentlich

    nebeneinander liegen .

    Das wären bei Irndorf - oberhalb von Beuron ,

    der " Rauhe Stein " und der " Eichfelsen " .

    Da ich schon mal in der Gegend war , habe ich die

    Strecke Stetten am kalten Markt nach Thiergarten

    und zurück natürlich mit genommen .

    Oben auf dem Parkplatz angekommen , machte die

    Fernsicht dann zusehens auf .

    Die letzten zwei Bilder zeigen die Alpen um ca. 18:30 Uhr

    auf dem Rückweg bei Irndorf .
    Mit der Laubverfärbung hat es leider noch nicht so ganz

    gepaßt !

    Gruß Kurt

  • Servus

    Da ich mich in dieser Ecke gar nicht auskenne, wäre es super gewesen, die einzelnen Bilder direkt zu beschreiben.

    Wie gesagt, die Bedeutung liegt auf wäre, und nicht sollte.

    LsK Manfredo

    P.S.: die Bilder sind natürlich hervorragend geworden ;)

    ''Lebe dein Leben nie ohne ein Lachen, denn es gibt Menschen, die von deinem Lachen leben.. ''

  • Im Vertrauen auf die Wetterprognose für Heute, Sonntag schon mal alles vorbereitet... ich weiß schon, wer glaubt schon dem Wetterfrosch || wäre ich nur gestern gefahren...



    Zum kurzen Nebelcheck aufgestiegen...



    Dann halt nicht: 6° und nebligkalt, dazu noch der ganze Dreck von den Erntemaschinen auf der Straße, ne lass mal, nachher muss ich wieder Moped putzen und so nen Quatsch ?( dafür den Küchenofen angefeuert und lecker Essen gekocht ;)


    Beste Bikergrüße, Michi


    Übrigens: bevor i mi aufreg, fahr i lieber Moped... ;)

  • Hallo ,
    Gestern hat es bei uns zwischen12:00 - 13:00 Uhr aufgemacht
    und Heute leider erst so gegen 15:00 - 16:00 Uhr .
    Zum Rauhen Stein muß man die Kirchstraße in Irndorf (oberhalb
    von Beuron) ganz durch fahren , wo dann rechter Hand vom
    Sportplatz ein Wanderheim ist , das man umgehen muß - da
    der Aussichtspunkt dahinter liegt .
    Beim wieder Herausfahren nach dem Sportplatz halbrechts die
    Wachtstraße durchfahren bis zur Eichfelsenhalle zur Linken und
    hier recht in die Eichfelsenstraße einbiegen .
    An der kommenden Wegegabelung das Fahrzeug abstellen und
    den rechten Weg in Richtung Wald nehmen .
    Ca. 100m vor dem Waldrand mit roter Bank kommt ein blaues
    Schild "Eichfelsen" zu dem ein geschotterter Weg rechts abzweigt .
    Nach 200m den Baumstamm überqueren und auf dem Wiesenweg
    die 50m bis zum Aussichtspunkt gehen .
    Insgesamt hin und zurück etwa 1400 - 1600 m .
    Man kann auch einen ausgeschilderten Wanderweg vom Rauhen Stein

    über einen Felsengarten zum Eichfelsen nehmen .

    Gruß Kurt