MacRobi 1100ccm
  • Männlich
  • aus Fernitz-Mellach
  • Mitglied seit 1. November 2019

Beiträge von MacRobi

    Bin schon ewig keine HD mehr gefahren, für mich waren diese "Schlachtschiffe" immer unlenkbar, vor allem in meinem kurvigem Kärntner Heimatland.

    Aber man muss neidig Anerkennung zollen, das Dingelchen hat was.

    Ich wünsche allen Kurventigern alles gute, bleibt heil und wie heißt es so schön:

    Immer einer handbreit Luft unter´m Vorderrad ^^


    LsK Manfredo

    Servas Kaiser :/


    Servas Udo, vielleicht war das der Grund auf BC zu verzichten.

    Ich plane mit MRA schupst meine geplante Strecke ins XT rüber und erledigt.

    Übrigens, nach dem Kauf habe ich mein XT auch über das WLAN upgraden lassen, nach gefühlten 2 Stunden war alles am Letztstand, ohne Absturz, ohne sonstiges zu tun.

    Hilft dir zwar jetzt nicht weiter, aber nur als Hinweis, dass das Gerät nach wie vor für mich TOP ist.


    Es gibt aber auch schwächen, die so hoffe ich, beim nächsten update behoben werden. Habe bereits mehrere Tickets an den Garmin Support gerichtet.


    LsK Manfredo

    Hallo, wir möchten gerne zum ersten mal nach Istrien oder Kroatien fahren.

    Kann mir jemand schöne Strecken und Unterkünfte sagen.

    Zeitpunkt wenn man wieder Reisen darf. :) aber voraussichtlich Sommer.

    Gruß Silvia

    Istrien ist ja zum Großteil schon in Kroatien, mal abgesehen von Koper, Izola, Piran und Portoroz.

    Und jetzt komme ich mal zu deinem Anliegen, da ich mich in dieser Ecke sehr gut auskenne (zumindest mal runter bis Dubrovnik) ist es sehr schwierig, dir hier einige Tipps zu geben, ich würde dir mal vorschlagen du nimmst dir einen Reiseführer über die "Kroatische Adria" (ISBN 978-953-178-857-1), und wenn du dann ein paar netto Ortschaften gefunden hast, kann ich dir sicher sehr schöne Strecken zeigen.


    LsK Manfredo

    Irgendwann trifft es jeden Extremsportler, obwohl ich ihn eher in den negativ besetzten Sportler Typen gesehen habe.

    David Lama, junger extrem Bergsteiger, was hat ihm diese Faszination gebracht? Den Tod! Er hat aber zumindest niemanden gefährdet.

    Eigentlich dürfte ich ja noch nicht nach Kroatien, denn bei Rückkehr drohen 5 Tage Quarantäne.

    Eigentlich gibt es aber Schlupflöcher die heißen: "Berufsbedingte Reise"

    Und genau das mache ich zum verlängerten WE (13.5 - 17.5.)

    Eigentlich wollte ich ja mit dem Motorrad runterfahren, doch ich bin ein Schisser, ich möchte in Kroatien bei einem möglichen Unfall nicht der "Triage" zum Opfer fallen.

    Eigentlich wird es auch kein Urlaub im herkömmlichen Sinne, ich installiere für meinem Kumpel auf seinem alten Segelschiff die komplette Elektrik neu (Radar/Funk/GPS/usw.)

    Aber EIGENTLICH sehe ich nach fast zwei Jahren Abstinenz das Meer, und das zählt ...... eigentlich! ^^




    Ich kann mich noch erinnern, da gab es in Schweden einen schwarz gekleideten Motorradfahrer, der in halsbrecherischen Weise durch die Städte und über belebte Autobahnen raste, ohne sich jemals zu erkennen zu geben.


    Ghost_Rider


    Mir war das wirklich zu wieder, wie ein Mensch durch solchen Schwachsinn Aufmerksamkeit erhaschen wollte.


    Ob man damit die Jugend begeistern kann? Ich glaube schon.

    Ob dann alle Jugendlichen als hirnrissige Raser an den Pranger gestellt werden? Ich glaube nicht.


    Zum Glück sind das Einzeltäter, die, so hoffe ich, unsere Zunft nicht allzu in den Dreck ziehen.


    Zumindest mal meine Meinung dazu


    Manfredo

    Sodala, noch 20 Monate, dann gehöre ich auch zu den Grufties, Pensionisties, und ähnlich gesagtem.

    Ja, wir hier sind schon ein wenig in die Jahre gekommen, aber das macht nichts, umso mehr freue ich mich auf mehr Freizeit zum Fahren. Bis dato habe ich ja nur lächerliche maximale 5.000 km im Jahr geschafft, es musste auch die Familie, die Arbeit und noch anderes Freizeitvergnügen untergebracht werden.

    Dann fällt die ARBEIT einmal weg, das waren immerhin annähernd 103.500 Stunden oder anders gerechnet

    45 Jahre mal 46 Wochen x 5 Tage x 10 Stunden

    Und ich hoffe noch so rüstig zu sein, dass ich bis zumindest noch 5 Jahre in der Pense Moppet fahren werde können


    Manfredo

    Es muss sich doch keiner den A...aufreißen 8o .Im Netz Mob...stehen über 1000 GS ,ab Bj.10 zum Erwerb.Oder irre ich da vielleicht. :/ Und da sind die restlichen" Rückläufer"bei den Grosshändlern noch nicht dabei.Nur so am Rande bemerkt.

    Ich kenne in diesem Fall nur den österreichischen Markt, und da ist es leider so, zum Glück trifft es ja nicht mich. ;)

    Wie entsteht ein Wertverlust eines Fahrzeuges?

    kennt eh jeder. Die Nachfrage regelt den Preis.

    Bei einer GS (ob klein oder groß) ist das ein gewaltiger Vorteil, denn um diese Modelle reist sich jeder den A..... auf um eine Gebrauchte zu bekommen.

    Nicht so zum Beispiel bei der Großgeräten von BMW die sogenannte K-Serie.

    Mein Kumpel hatte eine K 1200 S , nach drei Jahren und wenigen Kilometern bekam er nur mehr 40% vom Neuwert, muss aber dazu sagen, das er von einer BMW auf eine KTM 1290 ADV S gewechselt hat, und der KTM Händler ihm so wenig für seine BMW geboten hat.

    Da werdet ihr wohl Recht haben, aber der Gegenthread betrifft BMW und nicht alleine die 1200/1250 GS ;)

    Und das ist auch richtig so, denn BMW baut ja nicht nur dieses Modell.

    Auch die kleineren darunter wie die 800 ccm Serien sind hier gefragt, warum man sich eben nicht dafür, sondern dagegen ausgesprochen hat.

    Und lieber Michi, wir sind nicht Gegner, sonder herzallerliebste Gleichgesinnte, nur mit einem anderen Fabrikat unterm A........ 8)

    Glg Manfredo

    Sodala, die Neuigkeiten passen eher hier dazu:

    Musste meinen Termin diese Woche beim Gesslbauer absagen.

    Es geht im Moment bei mir in der Firma extrem rund zu.

    Leider gibt es auch beim Gessl ein Problem mit der Anlieferung der Regina Antriebskette.

    Die haben angeblich auf Grund von sehr starker Nachfrage von namhaften Motorradherstellern z.Bsp. BMW, juhu wie sollte es anders sein, extreme Lieferverzögerungen, und für mein Töff machen sie keine Ausnahme. Also, wenn sie nächste Woche nicht geliefert wird pfeif ich drauf und fahre die Original Kette zumindest so lange, das ich den Wechsel in 2022 machen werde.

    Liebe Community.

    Damit der Thread nicht ganz aus dem Ruder läuft.

    Er nennt sich: "Warum fährst du keine BMW"

    Einiges vorherig geschriebene gehört eher zum Thema: "Mein Motorrad"

    :)

    Nur mal so als Gedächtnisstütze

    LsK Manfredo

    P.S. auch ich habe mich bereits verirrt 8| 8| 8|

    Wer hätte das gedacht, aber es gibt in Deutschland eine Firma, die dieses Nischenprodukt erzeugt


    ADAC Dieselmotorrad


    Wie bin ich auf diese seltsame Gattung gestoßen ?

    Mein Bekannter hat eine Royal Enfield Beiwagenmaschine mit Dieselantrieb erstanden. Zwar in einem fragwürdigen Zustand, aber er ist ja ein Bastler Freak, und da es noch immer genug Ersatzteile zu kaufen gibt, kein Problem für ihn


    So sollte sie dann einmal aussehen, wenn alles fertig ist


    enfield-diesel


    Manfredo

    Servus Manfredo,


    nicht abspeichern - Route teilen:

    Hot gefunzt Michi, Danke, obwohl ich es nicht kapiere warum.

    Für was ist dann der Button zum Speichern da?


    Übrigens, ich habe glaube ich, noch einen Account beim Kurviger.de :P

    Benutze ihn eigentlich gar nicht mehr seitdem ich mich hauptsächlich auf die "myrouteapp" konzentriere