Motorrad Zulassungszahlen 2020 in D u. A

  • Ein Rekordjahr mit ca. 57% mehr als im Zeitraum 2019

    Sehr erfreulich jedoch wenn ich mir die Tabelle ansehe, kommt mein Lieblingsfahrzeug die 900 Rally Pro von Triumph

    in der Statistik gar nicht vor.

    Anscheinend ist Triumph in Deutschland keine Motorradmarke/Modell das gerne gekauft wird.

    Ganz abgeschlagen an nur 41. Stelle liegt die Triumph Rocket 3.


    Hier die Modelle inkl. Platz und Zulassungszahlen für Deutschland



    Wie nicht anders zu erwarten war, die BMW R 1250 GS rangiert unangefochten auf Platz 1.

    Muss man BMW neidvoll gratulieren, natürlich auch der Käuferklientel.


    Hier die Statistik für Österreich 2020



    Hier muss sich BMW mit ihrer R 1250 GS knapp vor der KTM 390 Duke mit Platz zwei begnügen.

    Zählt man aber die R 1250 GS ADV dazu, dann ist und bleibt BMW auch in Österreich der Platzhirsch (781 verkaufte GSen)

    Wie nicht anders zu erwarten ist KTM in Österreich sehr beliebt, von Triumph meilenweit

    nichts zu sehen =O .

    Sehr interessant.


    Lsk McR

    Je mehr Steine auf deinem Weg liegen, umso mehr Erkenntnis wirst du erlangen

  • Über Absatz durften sich die Hersteller in 2020 nicht beklagen, trotz Corona. Die Zahlen sind nicht ganz mit den Vorjahren vergleichbar, da ein Abverkauf/Zulassung wegen Euro5 erfolgte.

    Was für mich auffällig ist, je mehr Stück abgehen, desto mehr Mittelklassemotorräder rücken in den Fokus. Eine Klasse, die in den letzten Jahren oft zu Lasten der Spitzenmodelle vernachlässigt wurde.

  • Was für mich auffällig ist, je mehr Stück abgehen, desto mehr Mittelklassemotorräder rücken in den Fokus. Eine Klasse, die in den letzten Jahren oft zu Lasten der Spitzenmodelle vernachlässigt wurde.

    Nicht nur das, bei den Hubraumklassen unter 350 ccm sowie bei Rollern mit max. 125 ccm gab es Zuwächse von sage und schreibe 175 % bis 250 %.

    Hier hat vor allem Honda weltweit die Nase vorne, vor allem im asiatischen Bereich verkaufen sich die Honda Roller wie warme Semmeln.



    LsK McR

    Je mehr Steine auf deinem Weg liegen, umso mehr Erkenntnis wirst du erlangen

  • Mach dir nichts draus Mc Robi,meine Tenere ist auch nicht aufgeführt u.wird auch so nicht mehr hergestellt.Trotzdem möchte ich innerhalb der "Kardanfraktion"momentan kein anderes Model.(Ausser event.R 1200/1250 RS)Servus .

  • Kann man nur hoffen, dass es der übliche Ablauf wird - eine Saison fahren, dann 20 Jahre in die Garage - dann bleibt uns mehr Platz 8)

    Gruß aus'm Ländle

    Udo

  • Interessante Statistik. Was mir am meisten auffällt: In Österreich scheinen erstaunlich wenige Motorräder verkauft/zugelassen worden sein. Ich hab Österreich irgendwie immer so als Motorradland im Kopf, dabei sind sie gegenüber Deutschland - pro Kopf - ja sogar ordentlich abgeschlagen. Oder ist es nur weil da drei Monate fehlen, und die sind bei der deutschen Statistik mit drin?


    Was auch auffällt: KTM scheint auch viel richtig zu machen, so viele Modelle wie von ihnen in der Statistik auftauchen.