Hotzenwald, südl. Schwarzwald

  • Hallöle,


    Didi uns ich haben heute eine schöne Tour durch den Hotzenwald gemacht und den südlichen Schwarzwald unter die Räder genommen.


    Die Tourdaten bzw. -route füge ich bei. Hier noch ein paar Bilder von unseren Pausen:


    Café Goldmann in Schönau:
    Die Besitzer sind sehr soziale Leute und haben ein Kässchen für Bedürftige stehen. Wer sich sich keinen Kaffee oder Kuchen leisten kann, muß nur fragen und bekommt etwas aus dem Kässchen spendiert.

    Klosterweiherhof, Dachsberg:
    Nicole und Ihrem Team sind Motorradfahrer immer willkommen. Die Terrasse mit Blick auf den Weiher lädt zum Verweilen ein.
    Dabei ist auch seit dem KKT 2018 der Schutzengel von Michi bzw. seiner Enkelin.


    Pizzeria San Lorenzo, Kandern:
    Hier gibt es nicht nur gute Pizza, sondern auch Eis. Der Eiskaffee ist ein Stopp wert.


    Viele Grüße
    Bif



    Schliengen - Müllheim.gpx

    (3 kB, 147 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

  • Tolle Tour bei super Wetter. Danke für die schönen Anregungen. Leider ist die Anfahrt aus der Südpfalz doch ein bisschen zu weit.

    Trotzdem weiterhin gute Fahrt und liefere auch zukünftig schöne Bilder und Streckenvorschläge.

    schöne Grüße

    Det

    DLzG

    Yamaha XT1200ZE

  • Für den Schwarzwald kann ich ein Buchtip geben. In diesem Taschenbuch ist eine Karte mit den möglichen Routen. Diese Routen sind im Buch gut beschrieben und machen Lust auf mehr. Zusätzlich kann man die GPX Daten zu den Routen herunterladen.


    Buch: Kurvenfieber Schwarzwald

    Autor: Christoph Berg

    Verlag: Bruckmann

    ISBN: 978-3-7343-0901-4


    falls es jemanden interessiert.

    Gruß Falli

    „Der Wille entscheidet“

  • Die Bücher aus dem Bruckmann Verlag sind sicher nicht schlecht um sich vorzubereiten, aber meist Standardtouren, die in jeder Bikerkarte eingezeichnet sind. Wirkliche Leckerbissen und Geheimtipps bekommst Du hier im Forum. Da sind Leute von vor Ort, die kennen jeden Winkel. Und ich glaube, gerade bei Schwarzwald macht man Bif Tannen so schnell nichts vor.

  • Habe ich auch nicht behauptet. Das sollte auch nur ein Tip sein um einen ersten Überblick zu bekommen.

    Im übrigen lebe ich auch im Südschwarzwald und fahre den ein oder anderen km im Schwarzwald.

    Nichts desto Trotz, gebe ich dir natürlich recht.

    „Der Wille entscheidet“

  • Hallo Stefan,

    hallo Falli,


    Ihr habt beide Recht.


    Auch wir nutzen immer wieder mal Tourenbeschreibungen oder -bücher, um sich Anregungen zu holen, da man selbst als „Einheimischer“ noch darin Neues entdecken kann.


    Natürlich kennen wir wiederum das eine oder andere „Geheim-Strässchen“ oder können tolle Routen aufgrund der Ortskenntnis miteinander verknüpfen.


    Auch möchte ich unser Revier auf den Südschwarzwald, das Markgräflerland und den Kaiserstuhl begrenzen. Den Nordschwarzwald fahren wir auch, aber sind dort nicht so oft.


    VG

    Bif

  • Ich würde SOOOOOO gerne mal wieder mit Euch ein Ründchen drehen...

    "Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient." - Bilbo Beutlin