Würzburg und die Welt

  • Hallo, Ich habe meinen Traum wahr gemacht und den Führerschein bestanden :P ,dank Corona :-) sonst wäre ich mehrere Monate auf Koh Samui und würde dort mit Spass u. Freude Roller fahren. Jetzt bin ich stolzer Besitzer einer Suzuki V Strom 1000, nicht unbedingt ein Anfänger Moped, aber ich bin ja vorsichtig und achtsam, es sind auch zwei ADAC Trainings für Mai Juni gebucht, im September 14 Tage Rumänien, bis dorthin muss ich fit sein, wer hat Zeit und Lust für Ausflüge, durch Corona bin flexibel sei es für einen Tag und auch mehrere . Auch Kroatien oder Polen ist denkbar.


    Ich bin Achim 52 Jahre alt sportlich flexibel unkompliziert ^^

    ;)

  • Hallo Achim,


    nachträglich herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Führerschein. Du scheinst ja kein Anfänger, das Zweirad betreffend, zu sein, deshalb erspare ich mir die guten Ratschläge. Bei mir war es am Anfang so: Alles was Du in der Fahrschule "lernst", stellt lediglich ein sehr unsicheres und nicht sehr stabiles Fundament dar. Motorrad fahren lernst Du nur durch Touren, zurückgelegte Kilometer und Bekanntschaften mit anderen Bikern. Beim Motorradfahren gilt die Devise: Kenntnisse und Fähigkeiten erlernst Du nur durch persönliche Erfahrungen. So dürfen es ruhig auch mal brenzlicge Situationen während dem Motorrad fahren sein, aus denen Du hoffentlich heil heraus kommst, aber bei der 2. oder 3. brenzligen Situation weißt Du dann hoffentlich, wie Du auf dem Boch zu reagieren hast. Es gibt hier sicher im Forum Motorradfahrer, die viel, viel mehr Erfahrung als ich habe und die Dir sicher auch noch bessere Ratschläge geben können als ich.

    Ich wünsche Dir in jedem Fall den gleichen Spaß und die gleiche Freude am Motorrad fahren, wie sie wohl die meisten von uns hier im Forum haben.


    Ganz liebe Bikergrüße vom Fuß der Schwäbischen Alb


    Todo

  • Hallo Achim...


    Chapeau, noch mit 52 den Moppedfüherschein zu machen... :)

    Viel Spass hier im Forum und immer eine handbreit Gummi über'm Teer...

    Trier grüsst Würzburg...

    Es grüsst...

    Gerd - Der Roadking

    ...wo ich bin ist vorne und wenn ich mal hinten bin, ist hinten vorne... ;)

  • Ich kenne jemanden, der hat seinen Motorradführerschein mit 65 gemacht und hat gleich im ersten Jahr 23.000km zurückgelegt. Seine Frau ist froh, da er ständig unterwegs war, konnte sie sich sowieso nicht vorstellen wie das wird, wenn er soviel Zuhause ist.

    Durch seine Liebe zum Touren hat sich das erledigt.


    Klaus

  • Grias di Achim,

    Gratulation zum Führerschein und zum neichn Motorradl.

    Herzlich Willkommen im Forum und scheene Touren trotz Corona.

    Gruß aus Linz

    Martina

  • Hallo Achim

    Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! :thumbup: Gar nicht so leicht einen Schein zu machen wenn man sicherlich schon lange keine Schulbank mehr gedrückt hat. Ich wünsche dir viel Spaß beim Fahren und viele schöne Erlebnisse und Touren mit der Susi!

    Viele Grüße Hans-Jürgen :thumbup:

  • Servus Achim,

    von mir herzlichen Glückwunsch zum Führerschein, sowie ein herzliches willkommen im Forum und stets gute Fahrt mit deiner Suzi :thumbup: 8)

    GmdlH!

    Barny


    ...keep calm and ride a Rocket :D