Kunkelspass - Maut wie zahlbar

  • Hallo, ich hoffe ich die richtige Rubrik hier erwischt (ansonsten bitte verschieben)


    Ich (wir) wollen evtl. nächstes Jahr in die Schweiz und den Kunkelspass unter die Räder nehmen.

    Ist den Pass schon mal jemand gefahren und wenn ja wie läuft das mit der Maut, ich hab was gelesen von zahlbar mit dem Handy/SMS nur was mache ich wenn ich mit meinem Anbieter kein Netz hab oder das ganze mit einem deutschen Anbieter nicht geht?

    Wie komme ich dann an die Durchfahrtsberechtigung?

    Man soll bei der Gemeindeverwaltung Tamins auch bar bezahlen können aber ich glaube nicht das die zu den Uhrzeiten/Wochentagen arbeiten wo wir kommen würden.

    "Erst wenn die letzte Strecke gesperrt ist werdet ihr merken, dass sich ein Motorrad in der Garage - egal mit welchem Auspuff - einfach Sche**e anhört..."

  • Prima danke, ich hab das nicht gefunden auf der Seite von Tamins.

    das heißt jetzt muss sich jeder die App vom Kreditkartenanbieter runterladen und dann per App bezahlen?!

    Da wärs auch einfacher sie würden in der Gaststätte die 10CHF abkassieren ;)

    "Erst wenn die letzte Strecke gesperrt ist werdet ihr merken, dass sich ein Motorrad in der Garage - egal mit welchem Auspuff - einfach Sche**e anhört..."

  • stimmt - ausser du hast einen Vertrag eines Schweizer Anbieters mit Premium-SMS.


    Das Einkassieren im Gasthaus wird wohl ein Abrechnungsproblem sein (MWSt ??)

    "Unterschätze niemals einen alten Mann mit einer R1200GS"

  • Das Einkassieren im Gasthaus wird wohl ein Abrechnungsproblem sein (MWSt ??)

    warum, könnte in eine Extra-Kasse fliesen nur für die Maut die der Gemeinde gehört und man bekommt den Beleg und ein Aufkleber für den Koffer ;) und weiter gehts

    "Erst wenn die letzte Strecke gesperrt ist werdet ihr merken, dass sich ein Motorrad in der Garage - egal mit welchem Auspuff - einfach Sche**e anhört..."

  • Soooo mies sind die Öffnungszeiten jetzt nicht:

    Schalteröffnungszeiten

    Montag - Freitag

    08.15 - 11.30 Uhr

    14.00 - 17.00 Uhr

    Tel. +41 81 641 11 18

    Termine können auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.


    Ggf. kann man da aber was drehen, wir sind ja doch ein paar Leute in der Gegend. Vielleicht kann ja einer von uns Dir das Pickerl vorher abholen... und dann könnte eine gemeinsame Tour gefahren werden.^^ Einfach nochmal melden, wenn es soweit ist. ;)


    Die Südseite ist übrigens ein Schotterweg. Keine Ahnung, in wieweit das ein Problem sein könnte.

    "Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient." - Bilbo Beutlin

  • Ggf. kann man da aber was drehen, wir sind ja doch ein paar Leute in der Gegend. Vielleicht kann ja einer von uns Dir das Pickerl vorher abholen... und dann könnte eine gemeinsame Tour gefahren werden.^^ Einfach nochmal melden, wenn es soweit ist. ;)


    Die Südseite ist übrigens ein Schotterweg. Keine Ahnung, in wieweit das ein Problem sein könnte.

    Das wäre natürlich auch nicht schlecht wenn sowas klappen würde, schau mer mal.

    Das mit dem Schotter sollte kein Problem darstellen, nachdem da auch Radler hoch/runterfahren kanns nicht so grob sein.

    Grüße nach Dornbirn

    P.S, von Dornbirn nach Hohenems kann man doch durch die Rappenlochschlucht /Ebnit fahren, taugt das was? Optisch?

    "Erst wenn die letzte Strecke gesperrt ist werdet ihr merken, dass sich ein Motorrad in der Garage - egal mit welchem Auspuff - einfach Sche**e anhört..."

  • Ebnit ist eine Sackgasse, da gehts nur über Forstwege mit dem runden Schild mit rotem Rand, bzw. mit Sondergenehmigung weiter. :(


    Die Rappenlochschlucht ist leider in keinem guten Zustand. Nachdem die Behelfsbrücke über die Schlucht (Gütlestraße) wegen Statik nicht mehr befahrbar war, hat man sie abgerissen und stattdessen einen Forstweg planiert und verbreitert, der jetzt den Verkehr um den Staufensee leitet. Diesen hat man natürlich bei den Baumaßnahmen direkt mit verschandelt.


    Einen kleinen Eindruck gibt es hier:

    Um das Video anzuzeigen, muss dem Laden dieser externen Daten zugestimmt werden.
    Für registrierter Nutzer: Diese Zustimmung gilt, bis sie widerrufen wird.
    Für Gäste: Die Zustimmung verfällt nach Verlassen der Webseite.
    Zustimmung aufrufen


    Das war noch einer der ersten Flüge der Drohne, daher ist das Material jetzt nicht sooo der Knaller.

    "Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient." - Bilbo Beutlin

  • Schon ne feine Sache so eine Drohne (wenn man eine hat) ;) DJI ?

    Ich wollte da dieses Jahr schon mal hin hab aber von Hohenems aus die "Einfahrt" nicht gefunden :D hatte dann aber auch keine Zeit zum suchen, in Dornbirn hab ich dann das Schild gesehen war aber schon ein bissl spät dran, naja schau mer mal vielleicht ergibt sich ja nächstes Jahr was

    "Erst wenn die letzte Strecke gesperrt ist werdet ihr merken, dass sich ein Motorrad in der Garage - egal mit welchem Auspuff - einfach Sche**e anhört..."

  • Von Hohenems rauf nach Schuttannen ist nicht wirklich spektakulär und spätestens beim Pfadiheim stehst Du vor einer Schranke. Die verstehen da auch keinen Spaß und zeigen jeden an, der da durchfährt. Mit €250,-- bist Du dabei, ist videoüberwacht. Landschaftsschutzgebiet halt.

    "Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient." - Bilbo Beutlin

  • Falls Du noch ein paar Anregungen brauchst. ;)

    "Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient." - Bilbo Beutlin